K. Dames Freie Werkstatt

Wir sind umgezogen!

Jahresinspektion / Wartung

Wartung und Service

  • Für alle Marken und Modelle
  • Nach Herstellervorgaben
  • Verwendung von Ersatzteilen in Erstausrüsterqualität
  • Herstellergarantie bleibt vollständig erhalten!
  • Wartungsplan + Eintrag ins Serviceheft


 


Inspektion ist Werterhalt!

Sparen an der falschen Stelle zahlt sich unter Umständen nicht aus. Wer sein Auto selten in die Inspektion bringt, riskiert später höhere Reparaturkosten. Um Schäden am Wagen vorzubeugen (bevor sie zum großen Schaden werden), sollten in regelmäßigen Abständen Kontrollen durchgeführt und Verschleißteile erneuert werden. Durch eine regelmäßige Wartung bleibt die Sicherheit des Fahrzeuges erhalten. Defekte Bremsen oder Lenkung gefährden Fahrer, Mitfahrer und andere Verkehrsteilnehmer. Auch beim Autoverkauf zahlt sich ein gepflegter Wagen schnell aus. Im Schnitt erzielt ein scheckheftgeprüftes Fahrzeug einen höheren Preis.



Egal welche Marke! Auch mit dem Neuwagen können Sie in eine freie Werkstatt fahren.

Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat die Rechte der Eigentümer von Kraftfahrzeugen gestärkt. Streitgegenstand war eine Bestimmung in einem Autokaufvertrag, die die Garantie erlöschen ließ, wenn der Kunde das Fahrzeug nicht in einer Hersteller- oder Vertragswerkstatt warten, inspizieren oder pflegen lässt.

Die Karlsruher Richter entschieden, dass eine solche Beschränkung der Garantie unwirksam ist und Kunden damit auch weiterhin einen Garantieanspruch gegen den Hersteller haben - auch dann, wenn Sie ihr Auto in einer „freien" Werkstatt haben warten lassen (Urteil vom 25. September 2013 - VIII ZR 206/12). Gleiches gilt für Verschleiß- und Unfallreparaturen.


Fahrzeugcheck - Ob Frühling, Urlaub oder Winter...

Wir checken Ihr Fahrzeug schnell, günstig und verlässlich!

Wir prüfen für Sie (Sicht- und Funktionsprüfung):

  • Bremsen
  • Batterie
  • Fahrwerk
  • Klimaanlage
  • Abgasanlage
  • Reifen
  • Beleuchtungsanlage
  • Verglasung
  • Wischer
  • Waschanlage
  • Flüssigkeitsstände
  • Frostschutz
  • Riementrieb
  • Karosserie
  • Unterboden

14,99 € inkl. MwSt

Ohne Teile und Zusatzarbeiten.


Zusätzliche Wechselempfehlung

Innenraum- / Pollenfilter



Regelmäßiger Innenraumfilterwechsel ist wichtig, weil 

  • dieser ein Beschlagen der Windschutzscheibe vermeidet 
  • die Lebensdauer von Heizungs-, Lüftungs- und Klimasystem verlängert
  • die Schadstoffkonzentration in Ihrem Fahrzeug senkt 
  • sogar Abgase von Dieselfahrzeugen aus der Luft filtert
  • Asthmatikern und Allergikern hilft
  • Kopfschmerzen und Übelkeit vorbeugt
  • die Innenfläche der Windschutzscheibe länger sauber hält
  • den Fahrkomfort erhöht
  • eine geringe Investition ist, die sich für Ihre und die Gesundheit Ihrer Mitmenschen bezahlt macht.

Austauschen sollte man seinen Pollenfilter laut Empfehlung des Deutschen Allergie- und Asthmabunds (DAAB) möglichst alle 15000 Kilometer, spätestens jedoch nach einem Jahr. Der ADAC rät Allergikern, ihren Pollenfilter mindestens zweimal pro Jahr auszuwechseln, um gegen gefährliche Niesanfälle, die Unfälle verursachen können, gefeit zu sein.

Karte
Anrufen
Email